Willkommen auf der Website der Gemeinde Thalwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

WAVE: Die grösste E-Mobil-Rallye der Welt macht Halt in Thalwil

WAVE, die World Advanced Vehicle Expedition, feiert ihre 10. Ausgabe mit einer Tour de Suisse durch alle 26 Kantone und über zahlreiche Pässe.

Die E-Mobile machen am 16. Juni, von 11 bis 15 Uhr, auch Halt in Thalwil. Auf dem Chilbiplatz werden die Elektromobilisten von Gemeindepräsident Märk Fankhauser empfangen.

Rund 60 E-Fahrzeuge, darunter auch E-Bikes und E-Motorräder, stehen dieses Jahr am Start der WAVE in Reinach/BL. Die Teilnehmenden sind bunt gemischt und vertreten sowohl Privatteams als auch Unternehmen und Medien. Neben dem Siegespokal streben die E-Mobilisten vor allem ein Ziel an: Sie wollen zeigen, dass die E-Mobilität eine saubere und alltagstaugliche Art der Mobilität ist und damit eine sinnvolle Lösung für unsere Zukunft. Zu diesem Zweck finden an den meisten der 40 Orte, durch welche die E-Mobil-Rallye führt, Info-Treffen mit Behörden, Schulen und der Bevölkerung statt. Auch müssen die Fahrer sicherstellen, dass die Energie, die sie während der WAVE verbrauchen, mit Solarenergie ins Netz eingespeist wird.

Im Rahmen der Energietage 2019 ist die Bevölkerung der Veranstaltergemeinden Adliswil, Horgen, Richterswil, Thalwil und Wädenswil eingeladen die eintreffenden Teilnehmer zu begrüssen. Für das leibliche Wohl sorgt die Feuerwehr Thalwil-Oberrieden und ein Crepecyclette-Stand von 10 bis 16 Uhr. Die Fahrerinnen und Fahrer stehen der Bevölkerung für Auskünfte zur Verfügung; auch bietet sich Gelegenheit, verschiedene Fahrzeuge zu testen.

Die Wave Trophy entstand im Auftrag der UNO an Louis Palmer, der vor 10 Jahren als erster Mensch mit einem Solarmobil die Erde umrundet hat. Dafür wurde er 2011 mit dem UN-Award «Champion of the Earth» ausgezeichnet.    

Mehr zur WAVE gibt es unter wavetrophy.com

Fachstelle Energie


WAVE Trophy
 

Datum der Neuigkeit 6. Juni 2019