http://www.thalwil.ch/de/dorfleben/unserdorf/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=450664&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
23.09.2019 06:58:35


Personelles: Pensionierung Max Frei

Am 31. Dezember 2017 tritt der Leiter DLZ Gemeindeammannamt und Betreibungsamt (GA/BA) nach über 20 Dienstjahren in den verdienten Ruhestand.

Max Frei hat seine Stelle im April 1997 angetreten. Seither gingen unzählige Betreibungen, Zahlungsbefehle, Pfändungsvollzüge, Verlustscheine, Beglaubigungen, Befundaufnahmen usw. über seinen Arbeitstisch.

Als Leiter des DLZ GA/BA hat er die grosse Entwicklung des Betreibungsamt mit allen technischen, organisatorischen und personellen Veränderungen erfolgreich vorangetrieben und mitgetragen. Ab dem Jahr 2010 sind im Rahmen der Zusammenlegung der Betreibungsämter im Kanton Zürich die Ämter von Kilchberg und Rüschlikon dazu gestossen. Mit grossem Engagement, Sachkenntnis und Weitblick hat Max Frei das heutige Betreibungsamt Thalwil-Kilchberg-Rüschlikon massgeblich mitgestaltet und geprägt.

Dank seiner ruhigen Art gelang es ihm bei Aufsichtsbehörden, Kunden und Kundinnen sowie bei den Mitarbeitenden konsensfähige Lösungen zu initiieren und umzusetzen. Seine Kompetenz als Gemeindeammann und Betreibungsbeamter, seine reiche Erfahrung und seine gestandene Persönlichkeit bereicherten die Gemeinde Thalwil und machten ihn zu einem besonders wertvollen und beliebten Kadermitarbeiter.

Wir danken Max Frei für sein grosses Engagement und seinen langjährigen Einsatz im Dienst der Gemeinde Thalwil. Für den neuen Lebensabschnitt wünschen wir ihm alles Gute, viel Glück und Zufriedenheit, Gesundheit sowie viel Energie für all seine Vorhaben. Danke, Max!

Gemeindeschreiber

Datum der Neuigkeit 23. Dez. 2017
  zur Übersicht