Willkommen auf der Website der Gemeinde Thalwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Teilrevision der Bau- und Zonenordnung

Mit Beschluss vom 22. Mai 2018 verabschiedete der Gemeinderat die Teilrevision der Bau- und Zonenordnung 2018 zuhanden der öffentlichen Auflage und Anhörung.

Die Teilrevision der Bau- und Zonenordnung beinhaltet die Überarbeitung des Aussichtsschutzes sowie der Kernzonenpläne. Mit der Revision des Aussichtsschutzes wird eine Änderung der bisherigen Systematik des Aussichtsschutzes angestrebt: Anstelle von definierten Sichtwinkeln sollen neu die Landschaftselemente festgehalten werden, auf welche die Aussichtsqualität zu wahren ist.

Mit der Revision der Kernzonenpläne wird ein Abgleich mit dem 2013 revidierten Inventar schützenswerter Bauten von kommunaler Bedeutung (kommunales Inventar) angestrebt. Neben diesem Abgleich wird das Instrument des Kernzonenplans auf teils geänderte übergeordnete Vorgaben wie beispielsweise das kantonale Inventar schutzwürdiger Ortsbilder überkommunaler Bedeutung (KOBI) oder den regionalen Richtplan abgestimmt.

Bis am 31. Juli 2018 können sich alle interessierten Personen zur Vorlage äussern. Einzusehen sind die Akten beim DLZ Planung, Bau und Vermessung an der Dorfstrasse 10, 8800 Thalwil, während den ordentlichen Öffnungszeiten oder auf thalwil.ch > Bauen in Thalwil. Die rechtsgültige Publikation erfolgte am 1. Juni 2018 unter thalwil.ch/amtlichepublikationen und im Amtsblatt des Kantons Zürich.

Gemeinderat

Datum der Neuigkeit 8. Juni 2018