Willkommen auf der Website der Gemeinde Thalwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Mehr Grün für den Chilbiplatz

Der Chilbiplatz wird saniert und aufgewertet. Das Projekt des Landschaftsarchitekturbüros ASP liegt zurzeit öffentlich auf. Es ermöglicht die Nutzung der grosszügigen Freifläche sowohl für temporäre Veranstaltungen, wie die Chilbi, Feste oder kulturelle Anlässe, als auch gute Zugangs- und Aufenthaltsmöglichkeiten für die Bevölkerung, wenn keine Veranstaltungen stattfinden.

Das Gestaltungsprojekt sieht vor, auf dem Chilbiplatz 24 Parkfelder für die Nutzung während des ganzen Jahres dezentral gegenüber dem Schützenhaus anzuordnen. Die restliche Fläche wird mit minimalen baulichen Eingriffen zu einem Schotterrasen umgeändert. Der Platz kann so für Anlässe intensiv befahren und begangen werden, dient aber in der restlichen Zeit als grüner, ruhiger Durchgangs-, Spiel- und Aufenthaltsort.

Die bestehende Randbepflanzung erhält eine geschwungene Form. Am Platzrand entstehen Nischen mit Sitzbänken und Abfallkörben. Ein neuer Treppenzugang von der Albisstrasse auf den Chilbiplatz verbessert den Zugang von den hangabwärts liegenden Quartieren. Die bestehenden Bäume bleiben mehrheitlich erhalten und werden teilweise bewusst zu hochstämmigen Baumgruppen ergänzt. Die Glas- und Kleidersammelstelle soll wenn möglich an einen anderen Standort verschoben werden.

Der öffentliche Platz soll von allen Seiten einsehbar werden. Deshalb wird die heute zu hohe Strauch-Unterbepflanzung mehrheitlich entfernt und durch tiefwachsende, pflegeleichte Sträucher ersetzt. Standortgerechte und farblich auffällige Pflanzenarten werden zu jeder Jahreszeit Akzente setzen.

Für den Platz ist noch kein Nutzungskonzept vorgesehen. Die Nutzung des Platzes als Spiel-, Aufenthalts oder Veranstaltungsort und die daraus erfolgenden Ansprüche, z.B. an die Mähintervalle, sollen vorerst beobachtet werden.

Die Kosten von rund 400‘000 Franken für die Umgestaltung des Chilbiplatzes sind im Budget 2019 eingestellt. Davon machen gebundene Ausgaben (Unterbau, Randabschlüsse etc.) ungefähr die Hälfte aus und würden bei der anstehenden nötigen Sanierung sowieso anfallen. Sie liegen in der Kompetenz der Planungs- und Baukommission. Bei der anderen Hälfte (Bänke, neue Bepflanzung, neue Treppe etc.) handelt es sich um neue Objektkosten. Diese Kosten liegen in der Kompetenz des Gemeinderats.

Das Projekt befindet sich zurzeit in der öffentlichen Auflage (29. Juni bis 30. Juli 2018) und ist soweit als möglich ausgesteckt. Die Pläne liegen im DLZ Planung, Bau und Vermessung, Dorfstrasse 10, Thalwil, auf und können während den Öffnungszeiten eingesehen werden.

DLZ Planung, Bau und Vermessung

 


Der Chilbiplatz soll grüner werden: Schotterrasen, Nischen mit Sitzbänken und besserer Zugang von der Albisstrasse sind geplant.
Der Chilbiplatz soll grüner werden: Schotterrasen, Nischen mit Sitzbänken und besserer Zugang von der Albisstrasse sind geplant.

Datum der Neuigkeit 29. Juni 2018