Willkommen auf der Website der Gemeinde Thalwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Allgemeines Feuerverbot aufgehoben

Die Trockenheitssituation in den Zürcher Wäldern hat sich entspannt. Der Kanton Zürich hat darum das Feuerverbot in Wäldern und in Waldesnähe aufgehoben. Die Gemeinde Thalwil hat bereit am 15. August das allgemeine Feuerverbot gelockert und das Grillieren auf Privatgrund wieder gestattet. Am 4. September wurde das kommunale Feuerverbot vollständig aufgehoben.

Mit der Aufhebung des kantonalen Feuerverbots in Wald und Waldesnähe hebt die Gemeinde Thalwil auch die noch bestehenden Einschränkungen auf. Das offene, beaufsichtigte Feuer und das Grillieren im Freien sind wieder generell erlaubt.

Aktuell herrscht im Kanton Zürich noch eine mässige Waldbrandgefahr. Beim Umgang mit Feuer im Wald und in der Nähe des Waldes ist aber weiterhin Vorsicht geboten.

Im Umgang mit Feuer im Wald ist stets zu beachten:

  • Brennende Zigaretten und Zündhölzer nie wegwerfen.
  • Beim Feuern und Grillieren fest eingerichtete Feuerstellen verwenden.
  • Feuer laufend überwachen und allfälligen Funkenwurf sofort löschen.
  • Grill-/Feuerstellen und deren Umgebung nur im absolut gelöschten Zustand verlassen.
  • Bei starkem und böigem Wind aufs Feuern verzichten.

Der Gemeinderat dankt der Bevölkerung für das erbrachte Verständnis.

Gemeinderat



Datum der Neuigkeit 4. Sept. 2018