Willkommen auf der Website der Gemeinde Thalwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Erstes Budget mit HRM2

Das Budget 2019 der Gemeinde Thalwil ist geprägt von den Änderungen, die das neue Gemeindegesetz bringt: Mit dem Harmonisierten Rechnungslegungsmodell 2 (HRM2) werden schweizweit geltende Standards für die Rechnungslegung der Gemeinden umgesetzt. Das HRM2 ist eine Weiterentwicklung des heutigen Rechnungsmodells. Damit wird die Rechnungslegung auf eine vermehrt betriebswirtschaftliche Sicht ausgerichtet.

Die wichtigsten Änderungen betreffen die Begrifflichkeiten und die Darstellungen: Statt Voranschlag heisst es nun Budget und die Laufende Rechnung wird als Erfolgsrechnung bezeichnet. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass die Abschreibungen neu linear während der Nutzungsdauer statt degressiv erfolgen. Sie werden neu direkt den einzelnen Kostenstellen belastet.

Aufgrund der vielen gesetzlichen Änderungen ist dieses erste Budget nach neuer Grundlage (HRM2) mit einer gewissen Unsicherheit behaftet, vor allem bei der Erfolgsrechnung. Die Beträge vom Voranschlag 2018 konnten nicht genau auf die neuen HRM2-Konti aufgeteilt werden. Somit ist ein Vergleich zwischen den Beträgen vom Budget 2019 und Budget 2018 nicht immer aussagekräftig.

Bei einem Steuerfuss von 85 % (wie bisher) zeigt das Budget 2019 in der Erfolgsrechnung einen Aufwand von 133,3 Mio. Franken und einen Ertrag von 132,2 Mio. Franken auf. Somit ergibt sich ein Aufwandüberschuss von 1,1 Mio. Franken. Die Steuererträge werden weiter ansteigen. Im Budget 2019 entspricht ein Steuerprozent rund 729'000 Franken. Im Aufwand steigen nach der Aufwertung die Abschreibungen um 1,1 Mio. Franken und die Ressourcenabschöpfung um 0,7 Mio. Franken.

Der Finanzplan muss komplett neu erstellt werden und ist in Arbeit. Er wird der Gemeindeversammlung vorgestellt werden. Die Investitionen betragen im Steuerhaushalt 5,5 Mio. Franken, womit ein vertretbarer Selbstfinanzierungsgrad erreicht wird.

Einzelheiten und Erläuterungen zum Budget sind unter thalwil.ch/budget sowie in der Weisung Budget 2019 ersichtlich.

Gemeinderat



Datum der Neuigkeit 26. Okt. 2018