Willkommen auf der Website der Gemeinde Thalwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Alkohol- und Tabaktestkäufe

Alkohol- und Tabaktestkäufe. Die Gemeinde Thalwil engagiert sich aktiv im Bereich der Alkohol- und Tabakprävention.

Im November 2018 wurden zum zehnten Mal Testkäufe in ausgewählten Betrieben durch das Blaue Kreuz durchgeführt. Ziel der Testkäufe ist die Sensibilisierung des Verkaufspersonals zur Einhaltung der gesetzlichen Jugendschutz-bestimmungen beim Verkauf alkoholischer Getränke und Tabak. Jedes Jahr wird rund ein Fünftel der Betriebe getestet, die Alkohol verkaufen dürfen. Die Zahlen aus dem Jahr 2017 sind in Klammern gesetzt.

Bier

Getestete Betriebe: 11 (12)
Illegaler Verkauf: 3; 27 % (2; 17 %)

Spirituosen     

Getestete Betriebe: 11 (11)
Illegaler Verkauf: 2; 18 % (1; 9 %)

Tabak

Getestete Betriebe: 8 (10)
Illegaler Verkauf: 2; 25 % (0)

Bei den sieben illegalen Verkäufen hat das Verkaufspersonal zwar den Ausweis verlangt, aber trotzdem verkauft. In der Folge hat sich das Ergebnis gegenüber dem Vorjahr leider verschlechtert. 

Die fehlbaren Betriebe wie auch diejenigen, die die gesetzlichen Bestimmungen eingehalten haben, wurden über das Ergebnis informiert. Da eine entsprechende Rechtsgrundlage fehlt, haben das Nichtbeachten der Verkaufsverbote keine Bussen zu Folge. Im Wiederholungsfalle werden verwaltungsrechtliche Massnahmen angedroht und durchgesetzt.

Die Präventions- und Sensibilisierungsmassnahmen werden unter Einsatz geeigneter Mittel wie die jährliche Abgabe von Age-Kalkulatoren und in Zusammenarbeit mit der Abteilung Jugend und Familie weitergeführt.

Sicherheitskommission



Datum der Neuigkeit 14. Dez. 2018