Willkommen auf der Website der Gemeinde Thalwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Im Zeichen des Advents: Vielfältige Projektwoche und festliches Konzert

Die letzten Novembertage standen in der Thalwiler Schuleinheit Oeggisbüel-Oelwiese ganz im Zeichen des nahenden Advents:

Anlässlich einer Projektwoche beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler vom Kindergarten bis zur sechsten Klasse mit vielseitigen handwerklichen, künstlerischen, spielerischen sowie sportlichen Aktivitäten, welche den regulären Schulalltag ergänzten und diesen mit zahlreichen wertvollen Erlebnissen und Erfahrungen bereicherten. Zugleich bereiteten sich die Kinder in täglichen Probesequenzen intensiv auf das traditionelle Adventskonzert vor, das am vergangenen Dienstag stattgefunden hat.

In stufendurchmischten Gruppen besuchten die Schülerinnen und Schüler verschiedene Ateliers und Kurse, welche sich auf fantasievolle Weise mit der Advents- und Winterzeit beschäftigten. So wurde beispielsweise fleissig gebacken, unter nicht ganz stilechtem Einsatz von Kunstschnee das Bauen von Iglus geübt, digitale Weihnachtskarten erstellt, winterliche Gedichte komponiert und eigene Adventskurzfilme gedreht. Die Vielfalt an Angeboten sorgte für viel Abwechslung und bot jedem Kind die Gelegenheit, seine Talente zu entfalten. Ebenso abwechslungsreich war der intensive Austausch innerhalb der Gruppen über die Klassengrenzen hinweg. Ein Höhepunkt war die Zaubershow, bei der zwei Magier die Schülerinnen und Schüler mit ihren verblüffenden Tricks und undurchschaubaren Illusionen in den Bann zogen und für so grosses Staunen und unzählige herzliche Lacher sorgten.

Mit dem Adventskonzert fand die Projektwoche ihren krönenden Abschluss. In der bis auf den letzten Platz besetzten reformierten Kirche Thalwil gaben die Unterstufen- und Mittelstufenkinder ein leuchtendes Bouquet an adventlich-weihnächtlich inspirierten Liedern zum Besten. Mal sangen die Kleinen, mal die Grossen, mal die Mädchen, mal die Knaben. Umrahmt wurde der Gesang von eindrücklichen Bildern der Projektwoche sowie von einer tierisch geprägten, herzerwärmenden Adventsgeschichte – souverän vorgelesen von Schülerinnen und Schülern der sechsten Klasse. Die Kindergartenkinder standen den Älteren in nichts nach und rundeten mit ihrem Konzert am folgenden Mittwochmorgen die beiden Anlässe würdig ab. Der langanhaltende Applaus belohnte alle Beteiligten für die intensiven Proben und Vorbereitungen der vergangenen Wochen und hinterliess zufriedene Kinder und Lehrpersonen.

Schuleinheit Oeggisbüel-Oelwiese


Chor
 

Datum der Neuigkeit 14. Dez. 2018