Willkommen auf der Website der Gemeinde Thalwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neue Einsatzfahrzeuge für die Feuerwehr

Die Feuerwehr Thalwil/Oberrieden hat zwei neue Fahrzeuge übernommen: Ein Einsatzleiter- und eine Verkehrsgruppenfahrzeug.

Am vergangenen Dienstag übergab Gemeinderätin Ursula Lombriser, Bereichsverantwortliche Sicherheit, den Offizieren der Feuerwehr Thalwil/Oberrieden den Schlüssel zum neuen Einsatzleiterfahrzeug «EiLF» (rechts im Bild). Das Occasionsfahrzeug wurde nach dem Anforderungskatalog des Feuerwehrkommandos umgebaut und mit Kommunikationstechnik sowie Einsatzmaterial ausgerüstet. Das Fahrzeug dient der Erfüllung der Kernaufgaben und erhöht die Tagesverfügbarkeit der Feuerwehr. Vor allem aber erhält der Einsatzleiter mit dem EiLF einen wertvollen Zeitvorsprung zur Erkundung und Führung des Einsatzes.

Die Feuerwehr Thalwil/Oberrieden konnte am gleichen Abend auch den Schlüssel für ein neues Verkehrsgruppenfahrzeug (links im Bild) in Empfang nehmen. Das bisherige Fahrzeug war fünf Jahre über die übliche Amortisationszeit von 15 Jahren in Betrieb gewesen und wurde veräussert.

Die Übergabe der beiden Fahrzeuge nahmen Ursula Lombriser und der Oberriedner Gemeinderat, Reto Wildeisen, Ressortvorsteher Gesellschaft, zum Anlass, sich für das grosse Engagement der Feuerwehrangehörigen zu bedanken. «Es ist nicht selbstverständlich, sich für das Gemeinwohl durch die Mitgliedschaft in einer Feuerwehr zu engagieren», so Ursula Lombriser.

Sicherheitskommission  
 


Angehörige der Feuerwehr mit den neuen Fahrzeugen
Die Angehörigen der Feuerwehr Thalwil/Oberrieden nahmen die Fahrzeuge von den Gemeindevertretern entgegen: Lt Roman Kanabé, Oblt Thomas Kuster, Oblt Martin Gerber, Oblt Reto Gavazzini, Lt Philipp Meier, Lt Reto Welti, Oblt Stefano Bani, Bereichsvorsteherin Sicherheit Ursula Lombriser, Peter Degen Leiter DLZ Sicherheit, Oblt Beat Schwab, Ressortvorsteher Gesellschaft der Gemeinde Oberrieden Reto Wildeisen, Gemeindeschreiber-Stv. der Gemeinde Oberrieden Fabian Marty, Kommandant Hptm Claudio Hostettler (v.l.n.r)

Datum der Neuigkeit 26. Sept. 2019