Willkommen auf der Website der Gemeinde Thalwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Prozess zur Revision der Gemeindeordnung gestartet

Am 24. Oktober 2019 folgten über 140 Personen der Einladung des Gemeinderates, um ein erstes Mal über die Kernpunkte der Revision der Gemeindeordnung zu diskutieren: Soll Thalwil zur Parlamentsgemeinde werden, ist die aktuelle Behörden- und Verwaltungsorganisation noch die richtige, müssen die Finanzkompetenzen angepasst werden, wer wählt das Schulpräsidium und welche weiteren Punkte müssen in der revidierten Gemeindeordnung berücksichtigt werden?

Die Beiträge, Ideen und Forderungen der Teilnehmenden wurden an Stellwänden festgehalten. Ein Stichwort-Protokoll der gesammelten Inputs wird am  Mittwoch, 6. November, auf thalwil.ch/gorevision publiziert. Die Präsentation der Veranstaltung ist bereits jetzt dort zu finden. Alternativ können die Unterlagen bei der Gemeinderatskanzlei (044 723 22 09) angefragt werden.

Mit den gesammelten Inputs wird der Gemeinderat nun einen Entwurf der neuen Gemeindeordnung ausarbeiten, die er im Juni 2020 präsentieren und in die Vernehmlassung schicken wird. Das Ziel ist die Verabschiedung der revidierten Gemeindeordnung an einer Urnenabstimmung im Frühling 2021.

Gemeinderat


Veranstaltung Revision Gemeindeordnung
Kurt Vuillemin (Schulpräsident, mitte) im Gespräch mit Teilnehmenden. Inputs der Bevölkerung zur neuen Gemeindeordnung werden gesammelt und fliessen in den Entwurf des Gemeinderates ein.

Datum der Neuigkeit 31. Okt. 2019