Willkommen auf der Website der Gemeinde Thalwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Integrationsförderung

Adresse: Alte Landstrasse 112, Postfach, 8800 Thalwil
Telefon: 044 723 22 18
E-Mail: sylvie.schmid@thalwil.ch
Öffnungszeiten: Montag 8 bis 11.30 Uhr und 13 bis 18 Uhr
Dienstag bis Donnerstag 8 bis 11.30 Uhr und 14 bis 16.30 Uhr
Freitag 8 bis 15 Uhr

Für ausführliche Angaben siehe Integrationsförderung in Thalwil

Personen

LeitungFunktionTelefon
Schmid, SylvieKommissions-Sekretariat Integrationsförderung, Nachhaltige Entwicklung, Gesundheit und Freizeit044 723 22 18


Dienste

NameKontaktTelefon
ErstgesprächeSchmid, Sylvie044 723 22 18

Publikationen

Name Laden
Erwachsenenbildung: Deutschkurs (mit Kinderbetreuung) (pdf, 187.1 kB)
Integrationsförderung: Schenk mir eine Geschichte (albanisch) (pdf, 319.8 kB)


Häufig gestellte Fragen (FAQ)

01 Was versteht man unter Integration?
Integration bedeutet wirtschaftliche, soziale und kulturelle Einbindung aller Gesellschaftsmitglieder mit dem Ziel zur Herstellung von Chancengleichheit. Um dies zu erreichen, bedarf es des Engagements der Migrantinnen und Migranten, der Offenheit der Aufnahmegesellschaft und der Mitwirkung aller wichtigen Partner der öffentlichen Hand und nicht-staatlicher Organisationen. Integration ist damit eine Querschnittaufgabe. Integrationsförderung stellt die Mittel und Instrumente bereit, um die Integration erreichen zu können.

Ziel der Integration ist es, dass die einheimische und die ausländische Wohnbevölkerung gut zusammenleben. Grundlage bilden dabei die Grundwerte der Bundesverfassung, gegenseitige Achtung und Toleranz.

Integration ist ein fortlaufender Prozess, der sich immer wieder verändert, weil sich auch unsere Gesellschaft ständig wandelt. Erst wenn alle Beteiligten – Migrantinnen und Migranten, Schweizerinnen und Schweizer sowie die Institutionen – mitmachen, kann Integration gelingen.

Bundesamt für Migration: häufig gestellte Fragen
Eidgenössische Kommission für Migrationsfragen
 
05 Welche weiteren Integrationsangebote gibt es?
Die Angebote der Gemeinde Thalwil sind hier aufgeführt.

Hilfreich sind die Informationen der kantonalen Fachstelle für Integration mit den kantonalen Integartionsangeboten sowie vielen hilfreichen Tipps.

Ebenfalls wertvolle Hinweise sind auf der Homepage des Bundesamts für Migration zu finden.

Manche Gemeinden bieten auch Integrationskurse an. Sie erfahren dort etwa, wie das Schulsystem funktioniert, wie man den Abfall richtig entsorgt oder welche Regeln im Zusammenleben mit den Nachbarn gelten. An Staatskundekursen lernen Migrantinnen und Migranten zudem, wie der schweizerische Staat aufgebaut ist und wie das politische Leben funktioniert. Diese Kurse sind in erster Linie für Ausländerinnen und Ausländer gedacht, welche das Schweizer Bürgerrecht erwerben wollen; sie können aber auch von anderen Migrantinnen und Migranten besucht werden.

Auch private Hilfswerke und Organisationen sowie Gewerkschaften stellen spezielle Integrationsangebote zur Verfügung. Informieren Sie sich bei Ihrer Gemeinde oder den Organisationen und nutzen Sie die Möglichkeiten.

Integration in Thalwil
Encontro: Treffpunkt Migrantinnen und einheimische Frauen
National Coalition Building Institute Schweiz NCBI


Themen

Name
Integration

zur Übersicht