http://www.thalwil.ch/de/polver/verwaltung/dienstleistungen/welcome.php?dienst_id=32530
14.10.2019 22:21:50


KVG: Obligatorium einer Krankenkassen-Versicherung

Gehört zu: Dienstleistungszentrum: DLZ Soziales
Gehört zu: Amt/Abteilung: Zentrale Dienste Soziales

Gemäss Art. 3 Abs. 1 KVG muss sich jede Person mit Wohnsitz in der Schweiz innert drei Monaten nach der Wohnsitznahme oder der Geburt in der Schweiz für die Behandlung von Krankheit und Unfall versichern oder von ihrem gesetzlichen Vertreter beziehungsweise ihrer gesetzlichen Vertreterin versichern lassen.

Die Wohnsitzgemeinde sorgt für die Einhaltung der Versicherungspflicht und weist Personen, die ihr nicht nachkommen, einem Versicherer zu (§ 3 Abs. 1 EG KVG i.V.m. Art. 6 KVG).

zur Übersicht