http://www.thalwil.ch/de/polver/verwaltung/dienstleistungen/welcome.php?dienst_id=5043
23.09.2019 06:41:00


Adressänderung / Umzug

Gehört zu: Amt/Abteilung: Einwohnerkontrolle

Bitte denken Sie daran, Ihre Adressänderung der Einwohnerkontrolle innert 14 Tagen persönlich oder online per eUmzugZH zu melden.

Die Verordnung über das kantonalrechtliche Ordnungsbussenverfahren sieht bei einer Überschreitung der Meldepflicht eine Busse von 100 Franken vor. Bringen resp. senden Sie uns folgende Unterlagen:

Schweizerische Staatsangehörige:
  • alten Schriftenempfangsschein
  • Kopie Wohnungsausweis oder Kopie Mietvertrag
  • bei Untermiete eine Kopie des Untermietvertrages (oder des Wohnungsausweises resp. des Hauptmietvertrages sowie das schriftliche Einverständnis des Hauptmieters)

Nach der Änderung erhalten Sie den neuen Schriftenempfangsschein direkt von uns zugestellt.

Ausländische Staatsangehörige:

Die ausländischen Staatsangehörigen kommen bitte persönlich mit den folgenden Unterlagen bei der Einwohnerkontrolle Thalwil vorbei:
  • Ausländerausweis
  • Pass
  • Kopie Wohnungsausweis oder Kopie Mietvertrag
  • bei Untermiete eine Kopie des Untermietvertrages (oder des Wohnungsausweises resp. des Hauptmietvertrages sowie das schriftliche Einverständnis des Hauptmieters)

Allfällige Gebühren für die Aufenthalts-/Niederlassungs-Bewilligung oder deren Änderung müssen im Voraus bezahlt werden (Barzahlung, Maestro, Postcard, Mastercard, Visa).

Preis: gratis


zur Übersicht