Willkommen auf der Website der Gemeinde Thalwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Baugesuche (Planauflage bis 25. Januar 2018)

Die Ausschreibungen werden publiziert im Amtsblatt des Kantons Zürich vom 5. Januar 2018.

  • Honegger Martin, 245 West 99th Street Apt. 7C, 10025 New York; Projektverfasser: Entrée, Architekten & Ing. AG, Moosstrasse 49, 8134 Adliswil: Abbruch und Neubau MFH mit drei Wohnungen, Gewerbe und UN-Garage auf Grundstück Kat.-Nr. 5297, Alte Landstrasse 187, Thalwil (Zone WG3)
 

  • Krebs Walter, Mettlistrasse 10, 8800 Thalwil; Projektverfasser: Ruedi Huber, Architekturbüro, Hubstrasse 6, 8942 Oberrieden: Abbruch Scheune, Neubau MFH mit drei Wohnungen auf Grundstück Kat.-Nr. 10036, Alte Landstrasse 1, Thalwil (Kernzone B)
 

  • Eigentümergemeinschaft Rütiwiesenstrasse 7, Hörnlimann Oliver, Rütiwiesenstrasse 7, 8136 Gattikon; Projektverfasser: Heiko Bachmann, Bahnhofstrasse 24, 8800 Thalwil: Balkonerweiterung, Verlängerung Dach auf Grundstück Kat.-Nr. 9706, Rütiwiesenstrasse 7, Gattikon (Zone W3) 

  • Scherrer Martin, Untere Paulistrasse 24, 8834 Schindellegi; Projektverfasser: Chladek Patrick, Asylstrasse 80, 8032 Zürich: Umbau, Erweiterung und Aufstockung EFH auf Grundstück Kat.-Nr. 6283, In der Würz 1, Thalwil (Zone W2)
 

  • Kern Hans Rudolf, Brunnenstrasse 6, 8800 Thalwil: Erstellung Luft-Wasser-Wärmepumpe auf Grundstück Kat.-Nr. 4581, Brunnenstrasse 6, Thalwil (Zone W3)


Auflagefrist vom 05. Januar 2018 bis 25. Januar 2018

Planauflage: Die Pläne liegen beim DLZ Planung, Bau und Vermessung, Dorfstrasse 10, Thalwil zur Einsicht auf.

Dauer der Planauflage: 20 Tage vom Datum der Ausschreibung an.

Rechtsbehelfe: Begehren um die Zustellung von baurechtlichen Entscheiden, für die eine pauschale Gebühr von Fr. 50.- erhoben wird, sind innert 20 Tagen seit der Ausschreibung bei der Baubehörde schriftlich zu stellen. Wer das Begehren nicht innert dieser Frist stellt, hat das Rekursrecht verwirkt. Die Rekursfrist läuft ab Zustellung des Entscheids (§§ 314-316 PBG).

Schalteröffnungszeiten
Montag: 08.00 – 11.30 Uhr, 13.00 – 18.00 Uhr
Di – Do: 08.00 – 11.30 Uhr, 14.00 – 16.30 Uhr
Freitag: 08.00 – 15.00 Uhr

PLANUNGS- UND BAUKOMMISSION

Dokument Amtliche_Publikation_Baugesuche_20170105.pdf (pdf, 165.9 kB)


Datum der Neuigkeit 5. Jan. 2018