Willkommen auf der Website der Gemeinde Thalwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

ARA Zimmerberg


Die heutige ARA Thalwil soll zu einer regionalen Anlage, der ARA Zimmerberg, ausgebaut werden und ab 2027 neben Abwasser aus Oberrieden, Rüschlikon und Thalwil auch das Abwasser der Gemeinde Horgen reinigen. Über das Projekt entscheiden die Stimmberechtigten am 27. September 2020 an der Urne.

Die ARA Zimmerberg soll dank kompakter Bauweise am heutigen Standort der ARA Thalwil ausgebaut werden und die Reinigungsleistung deutlich erhöhen. Die zukunftsweisende Anlage wird die gesetzlichen Anforderungen der Gewässerreinigung übertreffen. Eingesetzt wird ein Membranverfahren mit Pulveraktivkohle, das es erlaubt auch Feinstpartikel, Mikroverunreinigungen, Mikroplastik und multirestistende Keime und Viren zurückzuhalten.

Auf ara-zimmerberg.ch finden Sie neben Informationen zum ganzen Projekt auch virtuelle Rundgänge durch die geplante Anlage und einen Beitrag, der aufzeigt, wie aus WC-Papier – dem scheinbar beliebtesten Hamsterkauf-Produkt dieser Tage – schliesslich Gas bzw. Energie gewonnen wird

Weitere Informationen:

> ara-zimmerberg.ch
Medienmitteilung der Gemeinden Thalwil und Horgen
> Gemeindeversammlung Horgen v. 7. Juni 2018, Weisung



Dienstleistungszentrum

Name Telefon E-Mail
DLZ Bau Energie und Umwelt 044 723 23 23 bau@thalwil.ch


Abteilungen

Name Telefon E-Mail
ARA Thalwil 044 720 64 45 klaeranlage@thalwil.ch


Neuigkeiten

Datum Name
27. Sept. 2020 Am Standort Thalwil kann die ARA Zimmerberg entstehen - Abstimmung vom 27. September 2020
3. Sept. 2020 Kredit Biogas-Produktionsanlage ARA Zimmerberg
3. Sept. 2020 Kredit Zusammenlegung ARA Thalwil und ARA Horgen zur ARA Zimmerberg
3. Sept. 2020 Zweckverband ARA Thalwil: Totalrevision der Statuten
9. Apr. 2020 Neue Website für die geplante ARA Zimmerberg