Willkommen auf der Website der Gemeinde Thalwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Baugesuche (Planauflage bis 27. August 2020)

Die Ausschreibungen werden publiziert im Amtsblatt des Kantons Zürich vom 7. August 2020

Quinn Immobilien AG, c/o Rimaplan AG, Althardstrasse 10, 8105 Regensdorf; Projektverfasser: Rimaplan AG, Althardstrasse 10, 8105 Regensdorf: Absenkung Vorplatz für Erstellung Aussenverkaufsfläche für zwei Imbissstände sowie Erstellung von 4 Aussenparkplätzen auf Grundstück Kat.-Nr. 9444, Bönirainstrasse 4, Thalwil (Zone G)

Huwiler-Krebs Bettina, Heuelstrasse 18, 8800 Thalwil; Projektverfasser: Zweifel Gartenbau AG, Kapellstrasse 15, 8853 Lachen: Neubau von zwei Aussenschwimmbädern auf Grundstück Kat.-Nr. 8291/8290, Heuelstrasse 16 + 18, Thalwil (Zone W1)

Marra Lino, Seestrasse 69c, 8800 Thalwil; Vergrösserung Zimmer durch Anbau auf Terrasse auf Grundstück Kat.-Nr. 9859, Seestrasse 69c, Thalwil (Zone W2)

Widmer René, Rosenstrasse 4b, 8800 Thalwil; Projektverfasser: Archplan AG, Architekturbüro, Bahnhofstrasse 2, 8800 Thalwil: Einbau Klimageräte - wie bereits erstellt auf Grundstück Kat.-Nr. 7813, Feldstrasse 4, Thalwil (Zone WG3)

Dr. Ernst Th. Jucker-Stiftung, Florastrasse 13, Postfach 1167, 8800 Thalwil; Bank Thalwil Genossenschaft, Gotthardstrasse 14, 8800 Thalwil; Projektverfasser: Fischer Architekten AG, Binzstrasse 23, 8045 Zürich: Abbruch und Neubau Wohn- und Geschäftshaus als Teil der Gesamtüberbauung Centralplatz – Projektänderung Einbau Energiezentrale auf Grundstück Kat.-Nr. 8719, Gotthardstrasse 12, Thalwil (Zone Z)

Auflagefrist vom 7. August 2020 bis 27. August 2020

Planauflage: Die Pläne liegen beim DLZ Bau, Energie und Umwelt, Dorfstrasse 10, Thalwil zur Einsicht auf.

Dauer der Planauflage: 20 Tage

Rechtsbehelfe: Begehren um die Zustellung von baurechtlichen Entscheiden, für die eine pauschale Gebühr von Fr. 50.- erhoben wird, sind innert 20 Tagen seit der Ausschreibung bei der Baubehörde schriftlich* zu stellen. Wer das Begehren nicht innert dieser Frist stellt, hat das Rekursrecht verwirkt. Die Rekursfrist läuft ab Zustellung des Entscheids (§§ 314-316 PBG).

* Es ist ein im Original unterzeichnetes Dokument auf dem Postweg einzureichen. Begehren per E-Mail erfüllen das Formerfordernis der Schriftlichkeit nicht.

 

PLANUNGS- UND BAUKOMMISSION THALWIL



Datum der Neuigkeit 7. Aug. 2020