Willkommen auf der Website der Gemeinde Thalwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Thalwil verändert sich. Der wirtschaftliche Strukturwandel zur Dienstleistungsgesellschaft, der wachsende Wohnflächenverbrauch pro Kopf, die steigenden Mobilitätsbedürfnisse und die wachsende Bevölkerung sind wichtige Faktoren. Für die Gemeinde ergibt sich daraus der Auftrag, diesem Umstand innerhalb den übergeordneten Vorgaben Rechnung zu tragen.
Die Übersicht über die Bauprojekte in Thalwil zeigt die aktuellen Planungen und Bauvorhaben der öffentlichen Hand.

Centralplatz


An der Gotthardstrasse 14 entsteht im Zusammenhang mit entstehenden Neubauten auf den angrenzenden Grundstücken der Centralplatz - ein neuer Treffpunkt des öffentlichen Lebens im Zentrum Thalwils.

Centralplatz

Wohnüberbauung Breiteli


Die Gemeinde ist Eigentümerin der Wohnüberbauung Breiteli, im Dreieck zwischen Alte Landstrasse, Seehaldenstrasse und Breitelistrase gelegen. Sie soll durch einen teilweisen Rückbau und Ersatzneubauten wieder so erneuert werden, dass sie eine wichtige Funktion in der baulichen und gesellschaftlichen Entwicklung der Gemeinde übernehmen kann.

Wohnüberbauung Breiteli

Eisbahn Brand, Garderoben- und Technikgebäude


Seit der Inbetriebnahme der Eisbahn Brand Ende 2006 ist die Garderobensituation mit Containern unbefriedigend. Geplant ist die Erstellung eines neuen Garderobengebäudes mit Aufenthaltsbereich sowie ein neues Gebäude für die Technik.

Eisbahn Brand, Garderoben- und Technikgebäude

Schulanlage Sonnenberg, Erweiterungsbau


Die Schule Thalwil benötigt aufgrund der stetig wachsenden Schülerzahlen zusätzlichen Schulraum. Die zusätzlichen Flächen entstehen auf dem Schulareal Sonnenberg. Geplant ist eine Erweiterungsbau.

Schulanlage Sonnenberg, Erweiterungsbau

Altersgerechtes Wohnen - Gattikon


Die Gemeinde plant auf dem Areal Weiherhaus zwischen der Gattikonerstrasse, dem Gattikerweiher, der Weiherscheune und dem Obstgartenweg eine Überbauung für altersgerechtes Wohnen.

Altersgerechtes Wohnen - Gattikon

Hallenbad Schweikrüti Renovation und Umbau


Das Hallenbad Schweikrüti ist Bestandteil der Schulanlage Schweikrüti an der Obstgartenstrasse in Gattikon.
Das Hallenbad wurde 1998 teilweise umgebaut und saniert. Heute – knapp 20 Jahre später – sind verschiedene Bauteile veraltet, Ersatzteile teilweise nicht mehr erhältlich und die technischen Anlagen nicht mehr auf dem neusten Stand. Eine weitere umfassende Sanierung ist unumgänglich.

Hallenbad Schweikrüti Renovation und Umbau

Familien- und altersgerechte Wohnungen auf Areal Hofwisen


Auf dem zentrumsnahen Areal Hofwisen in Gattikon sollen familien- und altersgerechten Wohnungen im mittleren Preissegment entstehen.

Familien- und altersgerechte Wohnungen auf Areal Hofwisen

Seeuferplanung


Nachdem der Platz bei der Schiffstation neu gestaltet und kleinere Renaturierungen beim Seeufer erfolgt sind, müssen die weiteren Planungen am Seeufer mit denjenigen des Kantons für einen allfälligen Entlastungsstollen koordiniert werden.

Seeuferplanung