Willkommen auf der Website der Gemeinde Thalwil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Das Zivilstandsamt Thalwil-Rüschlikon-Kilchberg, mit Sitz in Thalwil, ist zuständig für die Gemeinden Thalwill, Rüschlikon und Kilchberg. Zivilstandsfälle dieser drei Gemeinden werden vom Zivilstandsamt Thalwil beurkundet.

Dazu gehören Geburten, Todesfälle, Kindsanerkennungen und Namenserklärungen. Zudem werden Vorbereitungsverfahren der Eheschliessung und Vorverfahren der eingetragenen Partnerschaft , Trauungen und Eintragungen, durchgeführt. Ausserdem werden Registerauszüge und diverse Urkunden ausgestellt.

Zu den Aufgaben des Bestattungsamtes Thalwil gehören die Entgegennahme der Meldungen von Todesfällen von Thalwiler Einwohnerinnen und Einwohnern sowie die Festlegung der Beerdigungen, die Überführung der Verstorbenen, die Anordnung der Kremationen, Beisetzungen und Abdankungen. Angehörige von Einwohnern anderer Gemeinden müssen sich an das Bestattungsamt der Wohngemeinde wenden.

Ehe oder eingetragene Partnerschaft


Das Ehevorbereitungsverfahren / Vorverfahren zur Eintragung der Partnerschaft wird beim Zivilstandsamt, welches für den Wohnort der Braut oder des Bräutigams / Partner oder Partnerinnen zuständig ist, durchgeführt.

Ehe oder eingetragene Partnerschaft

Traulokale des Zivilstandsamtes Thalwil-Rüschlikon-Kilchberg


Die Gemeinden Thalwil, Rüschlikon und Kilchberg, welche einen Zivilstandskreis bilden, bieten für Trauungen verschiedene Räume an.

Traulokale des Zivilstandsamtes Thalwil-Rüschlikon-Kilchberg

Geburt


Eine Geburt (Hausgeburt) in Thalwil, Rüschlikon oder Kilchberg muss innert 3 Tagen dem Zivilstandsamt zur Beurkundung gemeldet werden.

Ist die Geburt in einem Spital erfolgt, erstattet das Spital die Anzeige direkt dem zuständigen Zivilstandsamt

Geburt

Todesfall


Das Bestattungsamt Thalwil, zuständig für Einwohnerinnen und Einwohner Thalwils, hat die wichtigsten Schritte und Entscheidungen, die in einem Todesfall auf die Angehörigen oder Freunde zukommen, in einem Merkblatt zusammengestellt. Sie finden dieses unter den Publikationen.

Todesfall

Amtliche Todesanzeigen


Auf Wunsch von den Angehörigen werden Todesanzeigen amtlich publiziert, und zwar im Thalwiler Anzeiger bzw. in der ZürichseeZeitung, Bezirk Horgen.

Amtliche Todesanzeigen

Urkunden. Scheine. Bestätigungen


Das Zivilstandsamt ist Ihre Anlaufstelle für verschiedene Zivilstandsereignisse; es stellt auch die dazugehörigen Dokumente aus.

Urkunden. Scheine. Bestätigungen